Home
Mein Bus
Bilder
Downloads
Links
Kontakt

Mein Bus

Meinen Dicken hab ich im Oktober 2003 im original Zustand erhalten.
Er wurde im August 1983 als Caravelle Carat gebaut. In den jetzt knapp 22 Jahren hat er 435.000 km hinter sich gelassen und hat im Moment einen original VW AT-Motor mit ca. 90.000 km im Heck. Dabei handelt es sich um den sogenannten GW Motor. D.h. einen WBX mit 1,9l und 90PS geregelt durch eine Digijet.


Fruehjahr 2004 in Holland

Im Sommer foglte dann eine Rost Kur und der Campingumbau wurde begonnen. Dabei fand natürlich die Joker-Klappbank, die auch schon in meinen beiden Bussen davor war ihren weg in den Carat.
Es folgten auch ein Satz ATIWE 7x15" Alufelgen, welche ich zusammen mit einem Satz 235/55/15 Reifen erstanden habe. Die Reifen bin ich dann auch noch die Saison gefahren. Für die kommende Saison kommen aber 225/60/15er rauf, da die einfach viel günstiger zu haben sind.


Wietzendorf 2004 mit Thomas G.

Nach Wietzendorf und den vorrangegangenen Sommer Trips war klar, dass der Bus ein Hochdach brauchte. Es war auch sehr schnell klar, dass es ein Dehlerdach sein musste. Und so bot es sich an, als Kashi einen Dehlerkrankenwagen zum Schlachten aufgetrieben hatte, das Dach von dem auf meinen Dicken zu setzen.


Oktober 2004


Oktober 2004

Wenn der Winter irgendwann vorbei ist und auch wieder etwas von dem hier ueblichen Zahlungsmittel vorhanden ist, wird das Dach noch in Wolframgrau-Metallik lackiert.
Wies dann weitergeht? Da wird sich schon noch was finden, son Bus ist doch nie fertig...


Februar 2005